Zum Kindergeburtstag ein Perlentier basteln

Tiere aus Perlen basteln

Perlentier
Perlentier fertig gebastelt

Das folgende Perlentierchen kann man mit vielen verschiedenen Perlentypen nachbasteln, klassischerweise werden Perlentiere aber meißt aus kleinen, bunten Roccaills-Glasperlen gefertigt. Diese können Sie preiswert in der Perlenscheune bestellen. Wenn Ihr mein Perlentierchen nachbasteln wollt, braucht Ihr folgende Materialien und Werkzeuge:

  • Ca. 100 Perlen, Quadrate machen sich gut
  • 1x Baumwollfaden, Garn oder Wolle, mit Angelschnur oder Draht geht es nicht so gut
  • Schere

Bastelanleitung:

  • Zwei gleich lange Fädelschnüre abschneiden ca. 1,5 m
  • Die Perlen werden jeweils von links und von rechts wie in den Bildern dargestellt aufgefädelt. Vor der ersten Perle setzt man einen Knoten. Die erste Perle sollte eine andere Farbe oder eine andere Form haben, als alle anderen Perlen
  • Nun startet man mit der ersten Perle für den Schwanz
    Perlentier
    erste Perle vom Schwanz
  • Danach folgen mehrere 3er oder 2er-Reihen mit bunten oder einfarbigen Perlen die immer wechselseitig mit beiden Fadenenden durchzogen werden, die Reihen schön fest anziehen und dann die nächste Reihe
    Perlentiere
    Perlentier Anfang
  • Anschließend kommen die Beine dran. Haltet Euch an die Beispiele auf den Fotos. Am Ende des Beines kommt wieder die Sonderperle wie am Anfang
  • Perlentiere bastelndie nächsten Reihen
  • Perlentiere Bastelanleitungweitere Reihen
  • Perlentiere bastelnweiter mit dem Bein
  • Perlentiere flachdie Beine
  • Dann geht es weiter mit dem Bauch, der kann zur Mitte hin etwas dicker werden, dann wieder etwas dünner und die nächsten Beine sind dran, der Bauch wird jetzt wie der Schwanz weitergefädelt

    Bastelanleitung Perlentier
    mit dem Bauch weiter
    Perlentiere
    Bauchstreifen
    Perlentier Fantasie
    die Vorderen Beine

    sind die Beine fertig, kommt eine Reihe Hals, dann beginnt der Kopf, einfach nur weitere Perlen recht und links auffädeln

    Perlentierchen Kopf
    der Kopf

    bis der Kopf rund gezogen werden kann, durch die oberen zwei Kopfperlen wieder kreuzweise die Fäden ziehen

    Perlentiere bunt
    fast fertig

    jetzt kann man dem Perlentierchen noch Fühler verpassen, die Länge ist egal, man könnte sie auch mit einem Draht befestigen, dann lassen sie sich hinterher etwas einrollen

    Perlentier Fühler
    die Fühler

    für das Ende der Fühler kann man wieder etwas andere Perlen nutzen, zum Schluß den Faden nochmal zurückfädeln bis zum Kopf, dann werden beide Fadenenden zusammengeknotet und fertig ist das Fantasietierchen,

    wer mag kann vorher auch noch die Augen anbringenPerlentier fertig

    Hurra, fertig gebastelt!!!
    und nun ganz viel Spaß zum Kindergeburtstag!!!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s