Reste zur Kunst erhoben

Eigentlich wollte ich wieder mal experimentieren. Ich habe aus anderen Arbeiten die Reste genommen und auf einen Untergrund aus Filz trapiert. Ich wollte testen inwieweit sich die dickeren Filzstücke mit dem Untergrund vereinigen. Zum großen Teil hat dies gut geklappt und ich finde es ist ein recht ansehnliches Filzwandbild enstanden. Hätte ich das Bild vorher so geplant, wäre es bestimmt schief gegangen, aber so bin ich froh, das aus einer Übung doch noch was enstanden ist. Und man kann dieses Wissen wieder in andere Projekte mitnehmen.

WP_20160802_12_44_20_Pro

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s