Archiv der Kategorie: Glasperlen

Glasperlen für Kinder zum Ketten selber basteln

Glasperlen bleiben in Mode

Glasperlen sind immer in Mode

Mit Glasperlen am Armband oder der Halskette erlebt man buntes, leuchtendes, funkelndes Glas pur. Denn Glasperlen gibt es nicht nur in ausgesprochen vielen Varianten, Formen und Farben, sondern sie verleihen außerdem noch jedem Schmuckstück einen unwiderstehlich stylichen Pep.

Ob am Lederarmband, an einer Halskette oder als Glasanhänger an einer Kette – Glasperlen und Lampworkperlen sind dekorativ, vielseitig und lassen sich sehr schön miteinander oder auch mit anderen Perlen und Materialien kombinieren. Glasperlen gibt es geschliffen (Glasschliffperlen), mit Materialeinschlüssen oder mit besonderer Formgebung wie Tierglasperlen. Die bekanntesten Glasperlen sind runde oder geschliffene facettierte Glasperlen. Darüber hinaus findet man auch die schönen Lampwork Glasperlen, die in Handarbeit hergestellt werden. Aber auch handgefertigte Motivperlen und die schönen Millefiori Glasperlen.

Glasperlen bilden wohl die bekannteste und meistbenutzte Art künstlicher Perlen. Sie werden in der Regel sehr kostengünstig in Formen gepresst und in Trommeln poliert. Auf diese Weise lassen sie sich in fantasievollen Formen wie Herzen, Blüten, Tieren, Blättern oder Kugeln produzieren.

Roccaillsperlen – Schmelzperlen werden gefertigt, indem hohle Kugeln aus noch heißem Glas zu einem Rohr gezogen werden. Danach werden die Röhrchen in verschieden lange Abschnitte getrennt.  Je nach der Länge der abgetrennten Teile entstehen entweder längliche Stabperlen oder runde Rocailles, auch Saatperlen genannt.

Lampworkperlen – Glasperlen Handmade

Lampworkperlen hingegen werden mit mehr Aufwand hergestellt und sind in der Regel Handarbeit. Ein Glasstäbchen wird dabei über einer sehr heißen Flamme erhitzt und um einen isolierten Metalldorn gedreht oder gewickelt. Sie werden über einer Flamme geschmolzen und unter ständigem Drehen weitergewickelt. Unterschiedliche Glassorten und Colorite ermöglichen fantasievolle Muster, Streifen, Tupfen (Bubles) bis hin zu Spiralen. Glasperlen drehen ist eine große Kunst für sich.

Es gibt sie auch mit Mosaikmuster. Hierfür werden Glasstäbe verwendet, die im Querschnitt ein mehrfarbiges Muster aufweisen. Einzelne Stücke des Glases werden nebeneinander auf die Glasperle geschmolzen, so dass sich ein Mosaik aus Blüten oder anderen Formen ergeben kann. Die Linien von Chevronglasperlen entstehen, indem ein Stück eines solchen gemusterten Glasstabes zu einer runden oder ovalen Glasperle geschliffen wird, was dann die unterschiedlichen Farbschichten sichtbar macht.

Glasperlen Perlenshop

Lampworkperlen gehören zu den höherwertigen Glasperlen. Ihre Herstellung erfordert mehr Zeit und Geschick. Lampwork steht für das Wickeln unter Licht (des Feuers). Für die Herstellung ist ein Gasbrenner, (auch Lampe genannt) nötig. Über dessen Flamme werden Glasstäbe zum Schmelzen gebracht. Das nunmehr weiche Glas wird dann auf einen Metallstab aufgebracht oder gewickelt. Ihre Form entsteht dadurch, dass sie über der Flamme eine bestimmte Zeit gedreht werden. Auch Tiere und andere Formen entstehen auf diese Art und Weise.

Als Millefiori Glasperlen werden farbenfrohe, aufwendig designte Glasperlen oder Fadenglasperlen bezeichnet. Millefiori sind meißt ganz fein gemusterte Glasperlen die an einen bunten Blumenstrauß erinnern. Bei Fadenglas handelt es sich um ein Glas, bei dem in die transparente Glasmasse bunte Glasfäden eingezogen und geschmolzen werden. Diese werden durch Verformung und Verdrehung der noch heißen Glasmasse zu aufwendig gemusterten Glasperlen gestaltet.  Millefioriglasperlen werden in allen erdenklichen Formen hergestellt. Hier einige Beispiele:

Glasperlen in Millefioritechnik
Glasperlen Millefiori
Millefiori Herz Glasanhänger
Millefiori Glasherzen

Glas-Motiv-Perlen oder Anhänger:
Motivperlen aus Glas sind absolut trendige Schmuckstücke. Die einzelnen Glasteile werden im heißen, zähflüssigen Zustand zusammengefügt, gegossen, getupft oder gewickelt. Die verschiedenen Farben sind mit dem Glas durchgefärbt. Dadurch werden die Farben intensiv und die Perlen sehr hochwertig. Weitere Verarbeitungen sind Einzüge in Silber, Gold oder Bronze.

Glasperlen sind meist zeitlos und kommen wohl nie aus der Mode.

Unikate im Fusingverfahren, Glasschmuck Fusing Glasanhänger

Glasschmuck
Glasfusing Glasschmuck Glaskunst GlasartBild465 Glasanhaenger Kroko Fusing 2

Glasperlen

Glasschmuck Fusing Glasanhänger

Glasschmuck und Glasanhänger hergestellt im Fusingverfahren – reine Handarbeit

Glasanhänger und Glaskunst mit der Fusing-Technik

Bei dem sogenannten Fusingverfahren oder Fusen  werden verschiedene Glasplatten oder Glasstücken bei ca. 700–800 °C miteinander verschmolzen. Die verwendeten Temperaturen sind immer von der Zusammensetzung des Glases (Ausdehnungskoeffizienten oder AK genannt) und dessen Dicke abhängig.
Durch zu schnelle Temperaturänderungen bei der Bearbeitung von Glas können Spannungen entstehen. Desshalb verwenden Künstler für den Schmelzvorgang  digital gesteuerte Spezialbrennöfen.

Mittels der digitalen Temperatursteuerung können für die verschiedenen Gläser oder verschiedene Anwendungen auch verschiedene Brennkurven eingegeben werden. Das Glas wird dabei langasam auf in einer bestimmte Zeit auf die vorher festgelegten  Temperaturen erhitzt und am Ende sehr langsam abgekühlt. Die Herstellung solcher „Fusing-Schmuckstücke“ erfordert daher viele Kenntnisse der Verfahrenstechnik und einen hohen Erfahrungswert bei der Glasbearbeitung. Falsch temperierte Brände können zu instabilen Strukturen und sichtbaren Mängeln des Schmuckstückes führen. Ein Fusingbrand dauert über mehrere Stunden an, muss regelmäßig überprüft und eventuell die Brenntemperatur manuell geändert werden. Das Abkühlen dauert auch über viele Stunden. ist.

Forscher haben herausgefunden, dass die Grundlagen der Fusing-Technik schon vor mehr als 2200 Jahren entwickelt wurden.
Zum Fusing für Schmuck verwendet man auch gerne dichromatisches Glas (Dichroic-Glas), es wird mit verschieden farbig leuchtenden Metallen bedampft. Sie weisen in der Form ganz unterschiedliche Strukturen und Farben auf. Dieses Dichromatische Glas wird dann mittels Fusing mit durchsichtigem, verschieden farbigem Glas kombiniert. Durch diese Kombination von Fusing und dichromatischem Glas entstehen bei Lichteinfall aus verschiedenen Blickwinkeln immer wieder anders wirkende leuchtende Farben, changierend.

Bild467 Glasanhänger Schmetterling Glasart 2

Bild468 Glasanhaenger Schmetterling blau

In der Glasgestaltung erhält Licht eine zusätzliche Bedeutung und nimmt sein Wechselspiel mit den Objekten auf, verändert je nach Intensität die gestaltete Form und Farbe. Diese Eigenschaft der Durchlässigkeit kann noch durch Öffnungen, Löcher und Durchbrüche verstärkt werden. Unterschiedliche Oberflächenstrukturen unterstreichen den Charakter des Materials Glas. Im Wechselspiel der Farben entstehen bildnerische Formen und Strukturen, die bisweilen noch durch eingebrachte Fremdkörper wie Silberfolie, Metall usw. ergänzt werden. Kunstwerke sind Objekte, die nicht so schnell vergessen werden und in ihrer Einmaligkeit auch nie kopiert werden können. Nicht einmal der Künstler selbst vermag es ein und das Gleiche Design zu kopieren.

Bild470 Fliesenbild, bemalte Kachel Fisch 2Bild471 Glasuntersetzer Fusing Millefiori Bild473 Glasanhaenger Vogel Bild474 Glasanhaenger Katze mit gold Bild476 Bild480 Glasanhaenger grün bunt

Ich nutze die Technik des Fusen für die Glas-Schmuck-Herstellung, aber auch für kleine Gebrauchsgegenstände oder Dekorationsartikel wie Fensterhänger u.s.w.  Aber ich bleibe mir auch als Malerin treu und gestalte mit Glas auch richtige Bilder.

Maske3Maske2 Maske1 Malölexperiment Fusing-Resteverwertung Fusing-Insekt Fusing-Fisch Fusingarbeiten-Anhänger

Ich nehme hierzu ganz einfach meinen Keramikofen und versuche die Brennkurven für Glas nachzuahmen. Dann braucht man noch eine ruhige Hand und viel Übung zum Glas schneiden. Mit etwas Fantasie kann man dann die Glasstücken zusammensetzen und ab in den Ofen. Was dabei herausgekommen ist zeige ich in den folgenden Bildern. Einige gut gelungene Schmuckanhänger werde ich auch in der  http://www.Perlenscheune.de verkaufen.  Wen`s interessiert der sollte ab und an mal hier vorbei schauen: Glasschmuck Fusing Glasanhaenger

Bild509 Glasteller Kerzenteller Dipschale handmade türkis Bild508 Glasteller Glaskunst handmade Bild507 Fischfamilie Glasanhaenger türkis Fenszter Bild506 Glasanhaenger Katze baige Bild504 Glasanhaenger rot schwarz Glasschmuck Bild498 Glasanhaenger türkis Millefiori Glasschmcuk Bild500 Glasanhaenger Glasschmuck grün Bild501 Glasanhaenger bunt gedeckt Bild503 Glasanhaenger Dicroic Glasschmuck handmade Bild493a Glasanhaenger Engel Bild496 Glasanhaenger bunt Glasschmuck Einzelstück Bild497 Glasanhaenger rot grau Millefiori Bild492 Glasanhaenger türkis GlasschmuckBild483 Glasanhaenger Katze FensterdekoBild482 Glasanhaenger türkis