Archiv der Kategorie: Holzperlen

Mit Holzperlen Kinderketten und Modeschmuck selber machen, Holzperlen preiswert im Onlineshop kaufen

Babyzwirn begrüßt den Frühling!

Hier sind die Kokosknöpfe der Perlenscheune in Anwendung. Sieht doch süß aus oder??

DSCN0801

Juten Tach auch!

Passend zum heutigen Sonnenwetter habe ich dem Kleinen schon seine Frühlingsmäntel genäht, damit wir auf jeden Fall vorbereitet sind! Ich habe mir das Ebook ‚Tausendsassa‘ von LiebEling gegönnt, um eigentlich Einteiler zu nähen. Und wieder einmal kommt es anders als geplant und ich habe als erste Variante aus den 1000 diese beiden Frühlingsmäntel genäht.

DSCN0807

DSCN0818

DSCN0832

Dies ist mein ‚Probemantel‘ mit kleinen Nähfehlern. Der Außenstoff ist aus Samt und der Innenstoff aus Jersey, was ihn sehr schwer und nicht ganz so dehnbar macht. Allerdings gefällt mir die Farbkombination unglaublich gut!

Ursprünglichen Post anzeigen 146 weitere Wörter

Advertisements

Ein Lederarmband basteln

Ein eigenes Lederarmband basteln

Besorgt für Euch oder Euren Kindern ein einfarbiges oder mehrere farbige Lederriemchen oder Lederbändchen. Sie sollten eine Stärke zwischen 1,5 und 3 mm haben. Damit kann man dann flechten oder binden. Nehmt zum Flechten 3 gleichlange Lederbändchen und verknotet den Anfang. Für ein besseres Arbeiten kann man den Anfang fixieren mit einem schweren Gegenstand.

1 m Lederschnur Lederband 1,5 mm grün Lederschnüre

Dann breitet die drei Lederschnüre vor Euch nebeneinander aus. Nehmt das rechte Bändchen zwischen das linke und mittlere Band, dann das linke Bändchen in die Mitte. Die rechten und linken Lederbänder kommen also abwechselnd in die Mitte über das mittlere Bändchen. Verfahrt damit so lange, bis Sie die gewünschte Länge erreicht ist.

Bei oder während der Flechtarbeit lassen sich ganz einfach passende Perlen, Muschelperlen und kleine Steine aus dem letzten Urlaub mit hinein basteln. Seit einfach kreativ und mutig. Wählt eigene Schmuckstücke aus Eurem Sammelsorium aus oder kauft die Perlen passend zu den Lederbändchen. Schon unsere Vorfahren schmückten sich gerne mit liebgewonnenen und bedeutungsvollen Elementen oder Trophäen wie Muscheln, Steine oder Zähne. So bekommt das Armband einen ganz individuellen Look. Es ist unverwechselbar und einzigartig.

Lederband blau 2 mm
blaues Lederbändchen


Hat das Lederarmband nun endlich die gewünschte Länge, beendet das Flechten. Ihr könnt das Armband mehrfach oder nur einmal um das Handgelenk gewickelt tragen. Je mehr Umwicklungen desto pompöser wird der Blickfang sein. Wenn Ihr die Enden nicht verknoten möchtet, könnt Ihr auch verschiedene Verschlüsse dazu benutzen. Ihr könnt auch einen dünnen Faden oder Draht um beide Enden wickeln und zusätzlich noch mit Sekundenkleber fixieren.
Und schon habt Ihr ein eigenes Armband gebastelt. Fertig ist das Armband und Ihr werdet sehr stolz darauf sein. Lederbändchen und passende Perlen findet Ihr natürlich auch in unserer Perlenscheune.

Ein Schiebeknoten für Lederbändchen ist auch ganz einfach

Schiebeknoten basteln
Ein Schiebeknoten basteln

Mit Holzperlen eine Kinderkette basteln

Mit Holzperlen für Kinder eine Sommerkette basteln

Wer hat nicht schon mal davon geträumt eine eigene richtige Perlen-Kette für sich selbst zu gestalten oder zusammen mit den Kindern?

„Ich möchte das auch mal probieren, was brauch ich dafür wirklich für den Anfang?“

Es ist eigentlich einfacher als man denkt. Unser Sortiment ist so aufgebaut, dass auch ein Anfänger-Beginner, der nur mal schnuppern möchte, ohne große Investitionen, die nötige Ausrüstung selbst zusammen stellen kann. Hilfreich ist bei uns die Rubrik Kinderperlen, also Perlen die insbesondere für Kinder gut geeignet sind.

Hier eine kurze Erklärung, was wofür sinnvoll ist.

Als Werkzeug für den Anfang reicht eine Flachzange und eine Kinder-Schere. Dann besorgst Du Dir einen gewachsten Baumwollfadeb oder einen Schmuckdraht. Die Fädelschnur sollte länger geschnitten werden als die Kette werden soll und sie muß so lang sein, dass sie im Umpfang über den Kopf passt. An einem Ende befestigst Du den Verschluss mittels eines Knoten, es geht aber auch ohne Verschluss. Für optisch Anspruchsvollere kann man auch Quetschperlen verwenden, aber für kleinere Kinder noch nicht so geeignet. Dazu ziehst Du den Faden durch die Quetschperle, dann durch die Öse vom Verschluss und wieder zurück durch die Quetschperle. Diese wird dann zusammengequetscht mit der Flachzange.

Dann können die Kinderperlen aus Holz in verschiedenen Größen und Farben aufgezogen werden. Am Ende der Kette bringst Du einen Spaltring oder Bindering an. Dies genauso wie mit dem Verschluss. Das letzte Ende der abgeschnittenen Schnur kannst Du dann unter die ersten Perlen schieben. Schon ist Deine Perlenkette fertig. Für Kinder besorgst Du Dir die entsprechenden Kinderperlen aus Holz, sie sind bunt, groß und preiswert.

Weitere Anleitungen und Hinweise findet Ihr auf unserer Shop-Seite
Eure Perlenscheune